Resilienz Training und Coaching

 

Für viele von uns bedeutet Belastung nicht zwangsläufig, dass es durch ein schweres Ereignis ausgelöst wird, es ist eher das Leben in einer Zeit, die sich zu beschleunigen scheint. An so vielen Stellen so viele Möglichkeiten, in so vielen Zusammenhängen so viele Erwartungen, in vielen Situationen so viel Druck…

Traditionelle Rollen und Werte verändern sich, es wird schwerer die Anforderungen des Berufes, die Erwartungen an Beziehungen, die Bedürfnisse des Körpers, den Wunsch nach neuen Möglichkeiten und die Sehnsucht nach Erfüllung und Ruhe in Gleichgewicht zu halten. So entsteht Stress, der oft psychophysisches Leiden bedeutet.

Wie kann es möglich sein, im Auf und Ab in unserem vielschichtigen Leben eine Balance zwischen aktiver Lebensgestaltung, beruflich als auch privat und Erholung her zustellen? Damit wir der Brandung des Lebens die Gelassenheit und Kraft finden, die wir uns wünschen?

 

Mitten im Winter habe ich erfahren, dass es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt.  (Albert Camus)

 

Resilienz ist unsere innere psychische Widerstandsfähigkeit, unser emotionales Immunsystem. Sie ist die Fähigkeit, durch Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen Krisen zu meistern und als Anlass für Weiterentwicklung zu nutzen. Und das Beste: Resilientes Verhalten ist erlernbar!

Wir bieten für Sie Resilienztraining in Gruppen und im Einzelcoaching an. Unser Resilienztraining verbindet die Jahrhunderte alte Tradition fernöstlicher Übungswege mit den Erkenntnissen modernster Neurowissenschaften und systemischer Psychotherapie, sowie der Lösungsorientierung des Coachings zu einem Training, das Ihren Alltag verändern kann.