offene Fortbildung „Diskriminierung im Kurs entgegentreten!“ 8.2.2019

Fortbildung für Kursleitende von Bildungsträgern.

Viele von uns kennen solche Momente: Wir sind mit diskriminierenden Äußerungen konfrontiert und müssen blitzschnell abwägen, wie wir im Kurs reagieren. Ziel des Seminars ist es, Sicherheit in herausfordernden Situationen und wirksame Interventionsideen zu gewinnen. Mit Input, Praxisreflexion und Austausch über konkrete Situationen entwickeln wir neue Handlungsmöglichkeiten. Wir schauen auch, wie wir auf uns achten und nach aufwühlenden, verletzenden Situationen stärken können.
Referent: Hatto ter Hazeborg, Coach, Theaterpädagoge, Kommunikationstrainer und VHS-Kursleiter
Inhaltliche Fragen: Anke Schwarzer, Tel. 42841-2273

Fortbildung für Kursleitende. Entgeltfrei für Kursleiter/innen der Hamburger Volkshochschule. Kosten für Kursleitende anderer Bildungsträger: bis 4 Zeitstunden 25 €, darüber hinaus 50 €.

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Fr. 08.02.2019 16:00 – 20:00 VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)

Mehr Infos unter VHS Hamburg